Champions League

Kein Messi, Coutinho und ter Stegen: Schont Koeman seine Stars erneut in der Champions League?

Marc-André ter Stegen und Lionel Messi
Foto: imago images

Der FC Barcelona hat sich bereits am vergangenen Spieltag vorzeitig für das CL-Achtelfinale qualifiziert. Die Blaugrana muss morgen Abend in der Königsklasse in Budapest ran. Mit Blick auf das heutige Abschlusstraining deutet vieles darauf hin, dass Ronald Koeman seine Stars erneut schonen wird.

Beim 4:0-Erfolg vergangene Woche in Kiew verzichtete der Niederländer auf Lionel Messi und Frenkie de Jong. Auch gegen Budapest wird Koeman mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit den einen oder anderen Leistungsträger zuhause lassen. Sowohl Lionel Messi, Coutinho als auch Marc-Andre ter Stegen haben heute nicht am Abschlusstraining vor dem CL-Spiel teilgenommen. Dies ist ein klares Indiz dafür, dass alle drei die Reise nach Ungarn nicht mit antreten werden.

Barca kann sich mit einem Sieg gegen Ferencvaros den Gruppensieg vor Juventus Turin sichern. Für Koeman spielt dies jedoch allen Anschein nach keine allzu große Rolle.