Barcelona News

Messi: „Es gibt Zeiten, in denen ich gerne anonym wäre“

Lionel Messi
Foto: imago images

Lionel Messi gehört zweifelsfrei zu den größten Superstars im Fußball. Der 33-jährige Argentinier ist auch über den Fußball hinaus eine große Persönlichkeit im Sport. Während solch ein Status als Sport-Superstar viele Vorteile mit sich bringt, gibt es laut Messi auch Schattenseiten.

Im Gespräch mit dem TV-Sender „La Sexta“ äußerte sich Messi über die Nachteile des Erfolgs. Der Barca-Profi offenbare dabei, dass er sich manchmal ein „ganz normales Leben“ wünscht: „Es stimmt, dass ich privilegiert bin aufgrund dem was ich alles erlebe. Aber es gibt Zeiten, in denen ich gerne anonym wäre und es genießen würde einfach in einen Supermarkt, ein Kino oder ein Restaurant zu gehen“.

Das gesamte Interview wird am Sonntag veröffentlicht, viele Fans und Experten blicken gebannt darauf und rechnen damit, dass Messi mehr Details zu seinem „Wechselwunsch“ im vergangenen Sommer offenbart und vor allem wie es mit ihm am Ende der Saison weitergeht.