Transfers

Verlässt Neto Barca im Winter? Arsenal zeigt erneut Interesse

Neto
Foto: aszlo Szirtesi/Getty Images

Der FC Arsenal bekundete vergangenen Sommer Interesse an Barca-Torhüter Neto. Aktuellen Medienberichten zufolge sind die Gunners weiterhin an dem Brasilianer interessiert und offen für einen Transfer im Winter.

Wie „Sky Sports“ berichtet sucht Arsenal nach wie vor einen Backup für Stammtorhüter Bernd Leno. Neto soll dabei ganz weit oben auf der Wunschliste stehen. Demnach forcieren die Engländer ein Leihgeschäft bis zum Ende der Saison mit einer Kaufoption.

Barca fordert knapp 20 Mio. Euro für Neto

In Barcelona steht man einem Wechsel des 31-jährige offen gegenüber, jedoch kommt für die Verantwortlichen der Blaugrana nur ein Verkauf in Frage. Laut „Sky Sports“ fordert Barca knapp 21 Mio. Euro für den Torhüter. Barcelona selbst hatte im Sommer 2019 26 Mio. Euro an Valencia überwiesen.

Neto hat in der laufenden Saison neun Spiele für die Katalanen absolviert und ist die klare Nr. 2 hinter Bernd Leno. Sollte der Brasilianer Barca im Winter verlassen wird, würde man Inaki Pena oder Arnau Tenas aus der eignen Jugend zu den Profis hochziehen.