Barcelona News

Barca bangt weiter: Messi will unbedingt im Supercup-Finale spielen

Lionel Messi
Foto: imago images

Der FC Barcelona bangt vor dem morgigen Supercup-Finale nach wie vor um seinen Kapitän Lionel Messi. Der 33-jährige Argentinier plagt sich mit muskulären Problemen herum und fehlte zuletzt im Halbfinale gegen Real Sociedad. Aktuellen Medienberichten zufolge möchte „La Pulga“ unbedingt im Endspiel auflaufen.

Messi konnte in den vergangenen Tagen nicht am Teamtraining teilnehmen und arbeitete individuell an seinem, Comeback. Wie „Diaro Sport“ berichtet, wird der Offensivspieler jedoch am heutigen Samstag wieder ins Training einsteigen. Ob der Argentinier tatsächlich morgen Abend auflaufen wird, entscheidet sich jedoch erst kurz vor dem Spiel.

Barca hat sich bisher noch nicht offiziell zur aktuellen Lage rund um Messi geäußert. Coach Koeman verriet zuletzt nur, dass dieser nicht bei „100 Prozent sei“. Gerüchten zufolge hat dieser jedoch muskuläre Probleme.