Barcelona News

Offiziell: Barça bestätigt Vertragsauflösung mit Sportdirektor Ramon Planes

Ramon Planes
Foto: IMAGO

Der Abschied von Barça-Sportdirektor Ramon Planes hat sich bereits seit geraumer Zeit angekündigt, seit Dienstag ist dieser nun offiziell. Der FC Barcelona hat die Vertragsauflösung mit Planes bestätigt.

Bereits vergangene Woche machten zahlreiche Meldungen die Runde, dass Planes den Klub um eine vorzeitige Vertragsauflösung gebeten hat. Die Blaugrana ist dieser Bitte nun nachgekommen und das Planes-Aus am Dienstag offiziell verkündet: „Der Klub dankt Ramon Planes für sein Engagement, seine Professionalität und seinen Beitrag in den letzten Jahren und wünscht ihm für die Zukunft viel Glück und neue Erfolge“, heißt es in einer Mitteilung von Barça.

Planes übernahm im Sommer 2020 die Nachfolger von Eric Abidal. Sein Vertrag wäre ursprünglich noch bis zum Ende der Saison gelaufen.

Ist der Weg nun frei für Puyol?

Durch den Abschied von Planes, der die Verantwortlichen in Barcelona durchaus überrascht hat, ist nun der Weg für ein Comeback von Carles Puyol offen. Der 43-jährige wurde zuletzt mit einer Barça-Rückkehr in Verbindung gebracht und soll Medienberichten zufolge durchaus mit der Rolle des Sportdirektors liebäugeln.