Barcelona News

Offizielle Bekanntgabe steht noch aus: Aubameyang trainiert trotzdem schon bei Barça mit

Pierre-Emerick Aubameyang,
Foto: Getty Images

Der Transfer von Pierre-Emerick Aubameyang zum FC Barcelona ist offiziell noch nicht bestätigt worden. Dennoch trainiert der 32-jährige Stürmer bereits bei den Katalanen mit.

Alles deutet daraufhin, dass Aubameyang ein neuer Barça-Spieler, nur die offizielle Bekanntgabe des Deals durch den FC Barcelona steht noch aus. Wann diese erfolgen wird, ist noch offen. Laut Präsident Joan Laporta steht dies kurz bevor. Demnach soll der Gabuner noch im Laufe der Woche offiziell vorgestellt werden im Camp Nou.

Aubameyang trainiert schon in Barcelona

So lange möchte der Gabuner scheinbar jedoch nicht warten. Wie ein Bild vom Dienstag zeigt, trainiert der 32-jährige bereits beim FC Barcelona mit. Rein vertraglich ist dies durchaus möglich. Grund: Arsenal hat den Vertrag mit Aubameyang am gestrigen Deadline Day aufgelöst. Damit ist dieser offiziell „vereinslos“ und kann somit ohne Probleme bei Barça mit trainieren. Dieser Status ermöglicht es dem Klub zudem, dass man den Angreifer nach Ende der Winter-Transferperiode noch unter Vertrag nehmen kann.